Nervennahrung - Die richtigen Nährstoffe für deine Psyche und Nerven

Nervennahrung - Die richtigen Nährstoffe für deine Psyche und Nerven

Das menschliche Nervensystem ist ein hochkomplexes Gebilde. Es besteht aus Kilometer langen Bahnen von Nerven, Zellen und Signalpassagen. Es ist dafür verantwortlich, dass Reize aufgenommen, zum Gehirn geleitet und verarbeitet werden können. Das Nervensystem kann in zwei Bereiche eingeteilt werden: in das zentrale (ZNS) und periphere (PNS) Nervensystem.

Das ZNS ist der Teil des Nervensystems, in dem der größte Anteil seiner Nervenzellen konzentriert ist. Es handelt sich um das Gehirn und das Rückenmark.

Das periphere Nervensystem besteht aus unzähligen Nervenfasern, ihre Hauptaufgabe liegt in der Signalübertragung.

Herausfordernde Lebenslagen?

In der heutigen Zeit sind wir unzähligen Situationen ausgesetzt die unserem Nervensystem vieles abverlangen. Unsere Sinne werden überflutet von äußeren Signalen wie den ständig präsenten Medien, Lärm vom Verkehr und Baustellen und dem hektischen Alltag.

Eine ständige Befeuerung unserer Nerven und Nervenbahnen kann langfristig zur Müdigkeit, Konzentrationsmangel und Erschöpfung führen. Wer gestresst oder überfordert ist, schläft meist auch schlecht. Die Sorgen des Tages lassen sich nicht so leicht abschütteln. Ein erholsamer Schlaf ist jedoch wichtige Voraussetzung für Vitalität und Wohlbefinden.

Vitamine für deine Nerven und Psyche?

Wer seine Nerven stärken möchte, der sollte darauf achten ausreichend Vitamin B über die Nahrung aufnehmen. Es sind vor allem die B-Vitamine, welche wichtige Aufgaben für Nerven und Psyche übernehmen. Sie spielen eine wichtige Rolle in der Signalübertragung zwischen den Nervenzellen und im menschlichen Energiestoffwechsel.

Alle wichtigen Funktionen von Vitaminen für das Nervensystem haben wir hier zusammengefasst:

  • die Vitamine B1, B2, B6, B12, Folsäure und C tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • die Vitamine B2, B6, B12, Folsäure und C tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • die Vitamine B1, B6, B12, Folsäure und C tragen zur normalen psychischen Funktion bei
  • das Vitamin B5 (Pantothensäure) trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei

Mineralstoffe für deine Nerven und Psyche?

Für eine optimale Funktion deines Nervensystems sollten auch einige wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente nicht fehlen. Neben den Vitaminen bilden diese das Heckrad im Kampf gegen Stress, Müdigkeit und Schlaflosigkeit. Besonders Magnesium und Calcium spielen hier eine wichtige Rolle.

Alle wichtigen Funktionen von Mineralstoffen für das Nervensystem auf einen Blick:

  • Magnesium, Jod und Kupfer tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Zink und Kupfer tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei
  • Calcium trägt zu einer normalen Signalübertragung zwischen den Nervenzellen bei

Die besten Lebensmittel gegen Stress und Erschöpfung?

Nüsse: Viele Nussarten sind reich an Magnesium. Als Bonus kommen noch gesunde ungesättigte Fettsäuren und Protein mit dazu. Aber Achtung, Nüsse sind auch kalorienreich wegen ihres hohen Fettgehaltes.

Avocados: Das Superfood enthält neben Magnesium auch viel Vitamin E und gesunde ungesättigte Fettsäuren.

Bananen: Bananen sind echte Powerfrüchte. Sie enthalten viel Magnesium und Calcium und liefern zudem hochwertige Kohlenhydrate als Energiequelle.

Vollkornprodukte: Vollkorn enthält viele wichtige B-Vitamine. Vor allem Weizenkleie und Haferflocken sind reich an den kleinen Power-Nährstoffen. Vollkornprodukte sollten also in keinem Speiseplan fehlen.

Kakaopulver: Kakao ist von Natur aus sehr reich an Magnesium und gesundheitsfördernden sekundären Pflanzenstoffen wie den Polyphenole.

Leinsamen: Die kleinen Leinsamen sind echte Nährstoffbomben. Sie enthalten viel Magnesium und wichtige Omega-3 Fettsäuren.

Spinat, Brokkoli, Salat: Viele grüne Gemüsesorten sind reich an B-Vitaminen. Aber Achtung, beim Kochen können viele Nährstoffe verloren gehen. Lieber das Gemüse schonend garen oder roh essen.

Beyond Vitality mit einem Müsli Teller auf dem Tisch

Nahrungsergänzung für starke Nerven?

Wer auf seine Ernährung achtet und unsere vorher genannten Lebensmittel mit in seinen Speiseplan einbaut, bei dem sollten generell keine Mangelerscheinungen auftreten. Dennoch kann es Sinnvoll sein, Psyche und Nerven über eine zusätzliche Ergänzung zu unterstützen.

Die Kombination aus unserem Beyond Vitality und Beyond Recovery liefert dir ein abgestimmtes Komplettpaket, welche alle vorher genannten Nährstoffe abdeckt. Somit bist du also während des Tages (Vitality) und der Nacht (Recovery) bestens versorgt.

 


Hat dir unser Artikel gefallen?
Dann unterstütze uns und teile den Link mit Freunden und Bekannten!